Alltag

12 von 12 im April – Unser Alltag in Bildern

Hallo ihr Lieben,

es ist schon wieder der 12. und deshalb ist es wieder Zeit für unseren „Zwölften in Bildern“. Ich schreibe es gerade zwischen Packen (da wir morgen für ein paar Tage zu meinen Eltern fahren), Aufräumen, essen wollte ich auch noch was…. Wie auch immer, viel Spaß mit unserem Zwölften 🙂

20160412_072243
Morgens um 7.30 Uhr – auf dem Weg zu Oma, damit Mama arbeiten kann
Ohne Kaffee geht bei mir gar nix! Ich starte immer mit Kaffee meine Arbeit :)
Ohne Kaffee geht bei mir gar nix! Ich starte immer mit Kaffee meine Arbeit 🙂
Meinen Feierabend begann ich mit Frozen Yoghurt, etoppt mit KitKat und Erdbeeren. Damit habe ich mir den Weg zu Freundinnen versüßt, denn heute habe ich mit ihnen meine Brautschuhe ausgesucht. Logischerweise gibt's davon kein Bild :)
Meinen Feierabend begann ich mit Frozen Yoghurt, getoppt mit KitKat und Erdbeeren. Damit habe ich mir den Weg zu Freundinnen versüßt, denn heute habe ich mit ihnen meine Brautschuhe ausgesucht. Logischerweise gibt’s davon kein Bild. Aber wir waren erfolgreich, so viel kann ich sagen 🙂
Levi und die Schlüssel - momentan steht er total auf Schlüssel und hätte am Liebsten ständig welche in seinen Händen. Opa war heute so frei und hat ihm Omas Schlüsselbund gegeben. Der war dann aber irgendwann weg... (Jetzt im Moment ist er immer noch nicht aufgetaucht)
Levi und die Schlüssel – momentan steht er total auf Schlüssel und hätte am Liebsten ständig welche in seinen Händen. Opa war heute so frei und hat ihm Omas Schlüsselbund gegeben. Der war dann aber irgendwann weg… (Stand jetzt, also 4 Stunden später, ist er immer noch nicht aufgetaucht)
Während alle nach dem Schlüsselbund suchen, kriegt der "Täter" Hunger. Also erstmal eine Banane, bevor die Suche weitergeht. Banane geht immer!
Während alle nach dem Schlüsselbund suchen, kriegt der „Täter“ Hunger. Also erstmal eine Banane, bevor die Suche weitergeht. Banane geht immer!
20160412_185217-horz
Er wollte mir unbedingt zeigen, wie er alleine dieses Tür-Hindernis überwindet und den Weg zum Hocker findet. Schlüssel suchen ist halt langweilig!
Bevor der Tag zu Ende geht, wird noch ein bisschen gelesen...
Bevor der Tag zu Ende geht, wird noch ein bisschen gelesen…
... was er aber nicht lange konnte. So hatte nun auch ich als Mama Feierabend :)
… was er aber nicht lange konnte. So hatte nun auch ich als Mama Feierabend 🙂
Und somit hatte ich Zeit, auch die #12von12 schnell zu zeigen.
Und somit hatte ich Zeit, auch die #12von12 schnell zu zeigen.

 

Nun ist aber wirklich Schluss für heute. Mein Liebster ist auch gerade auf dem Heimweg und bringt mir ’ne „Kleinigkeit“ mit. Mein Hunger ist stärker als das schlechte Gewissen.

Kommt gut durch die Nacht, bis bald!

 

SimoneSIGNATUR

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »