Sonstiges

Der Mops Graf Josi (gesponsert)

Ihr Lieben,

ich habe ja schon erzählt, dass ich Euch ein tolles Buch zeigen möchte. Endlich habe ich es geschafft und möchte Euch nicht weiter auf die Folter spannen. Da die Macher dieses Buches aus meiner Gegend kommen, freue ich mich natürlich ganz besonders, dass ich sie unterstützen und Euch das Buch vorstellen darf:

20160410_151737_Hagrid_Clean

Anselm ist ein unglücklicher Junge – er hat einen etwas ungewöhnlichen Namen, für den er oft verspottet wird und zudem noch eine Krankheit und deshalb hinkt er. Ein weiterer Grund für die anderen Kinder, sich über ihn lustig zu machen. Eines Tages hatte er seine Mutter dazu überredet, den Mops Graf Josi mit nach Hause zu nehmen und von da an hatte Anselm endlich einen Freund. Graf Josi trägt ein Halsband mit einem magischen Stein, dieser hat ganz besondere Kräfte und macht Anselm das Leben plötzlich leichter. Doch plötzlich ist der Stein verschwunden und Anselm merkt, dass er Kräfte hat, von denen er bislang nichts wusste….

20160407_145348_Sophia

In diesem Buch wird eine tolle Geschichte erzählt, die Mamas, Papas, Omas, Opas und alle anderen, die es mit den Kindern lesen, erfreuen wird. In manchen Momenten findet man sich vielleicht auch selbst wieder und mit Sicherheit regt es auch zum Nachdenken an.

20160407_145321_Sophia

Den Kindern soll es helfen, mehr Zutrauen zu sich selbst zu bekommen, die schönen Dinge des Lebens zu sehen und Verständnis für die – manchmal eben – unschönen Dinge aufzubringen.

20160407_145406_Sophia

Die Kleinsten freuen sich über die wunderschönen Zeichnungen und für die etwas Größeren ist es sicherlich eine Anregung, über die Dinge zu sprechen, die in diesem Buch vorkommen. Man kann ihnen so nahebringen, dass kein Mensch perfekt ist und man jeden Menschen so nehmen soll, wie er ist.

Das ist für mich persönlich ein wichtiger Punkt. In der heutigen Zeit ist es leider nicht mehr so selbstverständlich, dass man seinen Mitmenschen Respekt entgegenbringt. Ich finde es wichtig, dass schon die Kleinsten darüber Bescheid wissen, dass es Menschen gibt, die Behinderungen, eine andere Hautfarbe und natürlich auch ganz unterschiedliche Charakter haben und dass sie diese und natürlich alle Anderen akzeptieren. „Anderssein“ sollte kein Grund für Hänseleien, Mobbing oder schlechtes Behandeln sein. Und wie kann man das Kindern besser beibringen als mit einem Buch?

Wenn ihr mehr über das Buch wissen möchtet, dann schaut einfach mal hier rein. Auf dieser Seite habt ihr auch die Möglichkeit, euch das Buch zu bestellen.

Oder ihr macht einfach mit bei meinem Gewinnspiel, denn ich verlose drei Exemplare von „Der Mops Graf Josi“. Was ihr dafür tun müsst?

Hinterlasst einfach unter dem Blogpost oder auf meiner Facebook-Seite unter dem Posting einen Kommentar und sagt mir, mit wem ihr dieses Buch lesen wollt und warum. Wer meine Facebook-Seite liked, kommt doppelt in den Lostopf. Ich bin sehr gespannt auf die Kommentare und freue mich, wenn ihr mitmacht.

Das Gewinnspiel endet am Donnerstag, den 14. April um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden per Zufallsgenerator ausgelost. Teilnehmen können alle, die mindestens 18 Jahre alt sind und eine Lieferadresse in Deutschland haben. Die Gewinner müssen damit einverstanden sein, dass ihre Adressen zum Gewinnversand weitergegeben werden und deren Namen auf meiner Seite veröffentlicht werden. Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook!

1 Kommentar

  1. Ich würde das Buch gerne mit unserer kleinen Prinzessin lesen weil wir gerne kuscheln und dabei spannende Geschichten lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »